Praxis für
Paarberatung
Familienberatung
Einzel-Coaching und
Psychotherapie (HPG)

Magdalena Storm
M.A. Erziehungswissenschaften (Magistra Artium)
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

Paarberatung im Süden Berlins (Lichtenrade)

Kontakt:
Praxis für Paarberatung, Familienberatung,
Einzel-Coaching, Psychotherapie (HPG)
Berlin - Lichtenrade

mail@coach-psychotherapie-berlin.de

Telefon:
+49(30) 789 550 43
+49(0)160 949 981 01

© Magdalena Storm 2012 | Impressum | Home

So, wie Sie sind, sind sie in Ordnung!

Magdalena Storm
Heilpraktikerin für Psychotherapie (HPG)

(030) 789 550 43
0160 949 981 01
E-Mail senden

Paarberatung

Liebe und Alltag zusammenzubringen bedeutet für uns alle eine große Herausforderung. Konflikte in der Kommunikation, Leistungsdruck, perfektionistische Anspruchshaltung sowie Abhängigkeitsprobleme hindern uns häufig daran, eine dauerhafte glückbringende Beziehung zu gestalten.
Insbesondere in Krisensituationen wird zudem meist deutlich, wie erlernte Gewohnheiten und Verhaltensmuster eine lebendige Auseinandersetzung um Bedürfnisse und Wünsche blockieren oder untergraben können.


Eine ernsthafte Auseinandersetzung und Reflexion darüber bietet uns eine große Chance zum Wachstum unserer Persönlichkeit und zur beglückenden Reifung unserer Partnerschaft. Dafür benötigen wir allerdings Geduld, Respekt, gegenseitige Wertschätzung und manchmal auch einen langen Atem. Dafür und zur Wiederentdeckung und/oder Stärkung von Ressourcen in Ihrer Partnerschaft stelle ich mich an Ihre Seite, manchmal auch in Einzelgesprächen.


Die Paare, die in meine Praxis kommen, durchlaufen, nachdem ihnen mit meiner Unterstützung ihr spezifisches Thema deutlich geworden ist, in etwa folgende Schritte:
  • Sie treten in einen konstruktiven Dialog und hören sich endlich wieder zu
  • Sie sprechen über (alte) erlittene Verletzungen
  • können Konflikte in friedvoller Atmosphäre lösen
  • können Bedürfnisse und Wünsche an die Partnerschaft neu formulieren
  • eigene Bedürfnisse und Ressourcen erkennen und ausbauen.
  • Sie erhalten Entscheidungshilfe bei Trennungswünschen.
Veranstaltungen »

„Wenn wir unser Leiden reduzieren wollen, sind wir gut beraten, unsere innere Einstellung zu überprüfen und die Phänomene, die unser Leid verursachen, aus einer anderen Perspektive, aus einer größeren Distanz zu sehen.

Wo uns dies gelingt, wird das Leiden - wenigstens auf der geistigen Ebene - abnehmen. Und gleichzeitig werden der Mut und die Entschlossenheit in uns wachsen, die Probleme, die unser Leiden verursachen, anzugehen und zu bezwingen."

Dalai Lama